Unsere Werte & Visionen

Unternehmen

Wir verstehen uns als Ihr kompetenter Partner in Oberösterreich für LKW-Service, Reparaturen und Um-/Aufbauten aller Art, wollen uns ständig weiterentwickeln und an den Herausforderungen wachsen!

Für alles offen sein. Andere Denkansätze zulassen. Gesammelte Erfahrung mit modernen Möglichkeiten verbinden. Aus den Herausforderungen lernen. Die Stärken jedes Einzelnen nützen. Ein stabiles Team mit top Leuten und einem klaren Ziel vor Augen.

Das alles macht uns zu RAI-Technik, wie uns unsere Kunden kennen und schätzen!
Das alles lässt uns Lösungswege finden, die noch niemand zuvor probiert hat.

Unsere Geschichte

Unser Team

Unser Team besteht aus mehr als 35 Personen, die mit vollem Einsatz für Sie in Reparatur- und Umbauwerkstatt sowie im Büro tätig sind.

Peter Steininger RAI-Technik

Peter Steininger

Betriebsleiter
Peter Muhr RAI-Technik

Peter Muhr

Vertrieb
Martin Rimpler RAI-Technik

Martin Rimpler

Leitung Fahrzeugumbau LKW
Thomas Marek RAI-Technik

Thomas Marek

Projektleitung
Roland Infanger RAI-Technik

Roland Infanger

Meister
Christoph Praxmarer

Christoph Praxmarer

Meister
Ervin Sehic

Ervin Sehic

Qualität
Ralph Prinz RAI-Technik

Ralph Prinz

Ersatzteilverkauf
Jasmin Erber RAI-Technik

Jasmin Erber

Einkauf
Sonja Spring RAI-Technik

Sonja Spring

Sektretariat
Marlene Neulinger RAI-Technik

Marlene Neulinger

kaufm. Auszubildende

Karriere bei RAI-TECHNIK

Motivierte Menschen sind immer gern gesehen! Auch unser Team freut sich über hochwertigen Zuwachs.

Dir ist kein Truck-Gigant zu groß, kein Motor zu stark und keine Aufgabe zu schwer?
Du denkst und handelst kundenorientiert, bist freundlich, verlässlich und zeigst deine Stärken nicht nur in Muskelkraft, sondern auch fachlich wie menschlich?

Dann freuen wir uns über deine Initiativbewerbung samt Lebenslauf und Foto.

„Viele von uns sind schon seit der Lehrzeit Teil des Teams. Es macht Spaß, seine Erfahrung einbringen zu können und mit seiner Fachkenntnis wieder eine anspruchsvolle Aufgabe gelöst zu haben.“

Martin Halbartschlager
Nach oben scrollen